Auch Pirates-Flaggies im Aufwind

Der Nachwuchs der Eintracht-Footballer fährt zum Finalturnier nach Bamberg

Die Euphorie über den Aufstieg der Passau Pirates in die dritte Liga ist noch nicht abgeebbt, da ist schon der nächste Erfolg aus der DJK Eintracht Sparte zu vermelden. Mit einem Sieg und einer Niederlage beim abschließenden Heimturnier am gestrigen Sonntag haben sich die Flaggies der Freibeuter für das Bayerische Finalturnier am kommenden Wochenende in Bamberg qualifiziert.

Bereits vor dem letzten Flagturnier am Sonntag auf Passau Oberhaus stand schon fest, dass auch die A-Jugend der Pirates in diesem Jahr mit um den Titel kämpfen würde. Die Mannschaft von Spartenleiter Detlef Paßberger wollte sich aber unbedingt eine bessere Ausgangssituation für das Viertelfinalspiel erkämpfen. Dazu mussten sie aber das Spiel gegen die Burghausen Crusaders gewinnen. Entsprechend umkämpft war dann auch die erste Partie. Letztlich setzten sich die Eintrachtler aber mit 28:25 gegen die Oberbayern durch und sicherten sich damit Platz 2 in der…

Pirates steigen in die Regionalliga auf

Passau siegt deutlich mit 43:8 gegen die Hof Jokers und macht den niederbayerischen Triumph im Football perfekt

Mit einer Machtdemonstration gegen die beste Defense der Liga feierten die Passau Pirates am Sonntag im Passauer Dreiflüssestadion den Einzug in die Regionalliga. Dabei hatten die Hof Jokers nie den Hauch einer Chance. Über 1.700 Zuschauer sahen ein hervorragend eingestelltes Passauer Team, das die große Kulisse sichtlich genoß und es sich leisten konnte im letzten Viertel wirklich jeden Spieler an diesem Erfolg teilhaben zu lassen.

Bereits eineinhalb Stunden vor Beginn des Finales in der Bayernliga drängten die Zuschauer ins Stadion. Der Himmel war zwar noch bedeckt, aber die Regenwolken des Vormittags verzogen sich zusehends. Die Stimmung, angeheizt durch den Spielmannszug Kirchham und DJ Heinz Steinbeißer fieberte dem Kickoff entgegen, Die Nationalhymne von Julia Reihofer sorgte bei den Fans für noch mehr Gänsehaut. Dann schritt Autorin Regina Ramstetter zum Münzwurf. Hof gewann diesen, verschob…

Das Spiel des Jahres!

Passau Pirates kämpfen am Sonntag um 15:00 Uhr um den Aufstieg in die dritte Liga

Mit dem Playoff-Finale der Football Bayernliga steigt am kommenden Sonntag das bisher größte Spiel der Passau Pirates im Passauer Dreiflüssestadion. Gegen die Hof Jokers kämpfen die Eintrachtler um den Aufstieg in die Regionalliga. Dabei trifft die beste Offense der Liga, die der Pirates, auf die beste Defense, nämlich die aus Hof. Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm ist angerichtet für ein großes Footballfest.

26 Jahre ist es her, dass das Dreiflüssestadion der Austragungsort eines Finalspiels im American Football war. Damals standen sich im Hochschulbowl, der deutschen Uni-Meisterschaft, die Passau Red Wolves und die Konstanz Falken gegenüber. Die Passauer feierten dann die erste von insgesamt drei Titelverteidigungen. Mit dabei war unter anderem Andreas Scholler, der heutige Defense-Coach der Pirates.

Nun ist es wieder soweit und seine Mannschaft spielt um den Pokal und den Aufstieg: „Auf dieses Spiel haben wir…

Finale dahoam

Mit 43:22 setzen sich die Passau Pirates im Halbfinale klar gegen Erlangen durch

Das Dreiflüssestadion war am Sonntagnachmittag erneut grandiose Kulisse für ein Footballfest. Trotz des durchwachsenen Wetters wollten über 1.500 Gäste das Duell der Pirates gegen die Erlangen Sharks miterleben. Mit seinem insgesamt vierten Münzwurf für die Pirates eröffnete Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper das Halbfinale um den begehrten Aufstiegsplatz in die Regionalliga. Zum wiederholten Mal fiel dabei die Münze zu Gunsten der Eintrachtler.

Diese verschoben aber das Wahlrecht auf die zweite Halbzeit und starteten damit mit der eigenen Defense. Die Verteidigung um Thomas Ochmann und Florian Schneider war gut auf den Erlanger Angriff eingestellt, musste zwar in der ersten Serie ein paar First-Downs zulassen, stoppte die Haie letzten Endes aber ohne Punkte. In der ersten Passauer Angriffsserie zeigte die Offense um Quarterback Andrew Griffin aber, warum sie der beste Angriff der Liga sind. Mit variablem Lauf und Passspiel bewegten…

Party im Dreiflüssestadion

Passau Pirates wollen am Sonntag (17.09.) ab 15:00 Uhr ins Finale einziehen

Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass die Eintracht-Footballer im Stadion eines der größten Sportereignisse Passaus des letzten Jahres feierten. Doch trotz der großartigen Kulisse behielten die Würzburg Panthers die Oberhand und schafften letztlich auch den Sprung in die Regionalliga. Jetzt haben die Pirates erneut die Chance das Finale um den Aufstieg nach Passau zu holen und am 1. Oktober dann möglicherweise in die dritte Footballliga aufzusteigen. Was vom letztjährigen Halbfinale blieb, waren tolle Eindrücke und der unbändige Wunsch, dieses Erlebnis zu wiederholen und zu toppen.

Entsprechend konsequent war bei der Mannschaft um Quarterback Andrew Griffin die Vorbereitung und der Saisonverlauf. Acht Siege in den acht Spielen der Bayernliga Süd bedeuteten zum zweiten Mal in Folge die Meisterschaft in dieser Liga. Gekrönt wird dieser Erfolg noch damit, dass Passau die einzige Herrenmannschaft in ganz Bayern stellt, die…

Niederbayern ist Spitze!

Regierungsbezirk stellt die Football-Meister in Liga 2, 3 und 4!

Mit den Sommerferien geht auch die Footballsaison in Bayern zu Ende. Eigentlich! Doch nicht im Niederbayern des Jahres 2017. In diesem Jahr stehen gleich drei der fünf Mannschaften aus dem Bezirk in den Playoffs bzw. Relegationsspielen und haben als Meister ihrer Klassen die Chance auf den Aufstieg. Dem Regierungsbezirk steht in den nächsten Wochen ein heißer Footballherbst bevor, der auch den Saisonauftakt in der Profiliga NFL in den Hintergrund treten lässt.

Beginnen wir in Liga 2 mit den Kirchdorf Wildcats. Nach einem holprigen Saisonstart sind die Wildkatzen wieder auf ihren Pfoten gelandet und ermöglichten mit sechs Siegen in Folge ein echtes Endspiel gegen die Ravensburg Razorbacks. Vor rund 1.000 Zuschauern in der heimischen In(n) Energie Arena holten sich die Wildcats am vergangenen Samstag dann mit einem 24:12 Sieg über die Wildschweine die Meisterkrone der GFL 2 Süd. Dem Aufstieg in…

Zum Schluss zweimal die Null

Mit einem 37:0 Sieg beenden die Passau Pirates gegen Traunreut die reguläre Saison.

„Diese zweimal Null machen mich unglaublich stolz. Es war wie Moby Dick, den wir die ganze Saison gejagt haben. Dass wir jetzt die Saison mit Null Niederlagen und einem Shutout beenden, ist für meine Spielerkarriere hier die Krönung.“, so Raphael Stärk nach dem Sieg über die Traunreut Munisier. Für das Allroundtalent endete mit diesem Spiel nach sieben Jahren seine Zeit als Pirat. Nach dem Ende seiner Studienzeit zieht es Stärk nun vorerst nach Irland.

Doch alles der Reihe nach. Die Eintracht-Footballer gingen als klarer Favorit in den letzten Spieltag und hatten nur das Ziel auch das letzte Match der regulären Saison auch als Sieger zu verlassen. Der Tabellenletzte aus Traunreut hatte als Aufsteiger sein Ziel eigentlich schon vor Saisonbeginn geschafft, indem sie durch den Rückzug der Allgäu Comets 2 bereits den Klassenerhalt sicher hatten. Die Gäste kamen…

Pirates erneut Meister der Bayernliga Süd

Eintracht-Footballer lassen beim 61:22 Sieg in Augsburg nichts anbrennen

An dem Wochenende, an dem die Deutsche Nationalmannschaft einen historischen Sieg gegen die USA feiert, gelingt auch den Passauer Footballern ein Meisterstück. Mit einer erneut überzeugenden Vorstellung in der Fuggerstadt holen sich die Passau Pirates die Back-to-Back-Meisterschaft in der Bayernliga Süd. Mit dem Halbzeitstand von 41:0 aus Passauer Sicht war bereits alles klar. Damit genießen die Eintrachtler erneut Heimrecht in der ersten Runde zu den Regionalliga-Playoffs und dürfen dazu wieder ins Dreiflüssestadion umziehen.

Für die Augsburg Raptors ging es im Rückspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer um den zweiten Platz und die damit verbundene Playoffteilnahme. Dazu brauchte das Team um Coach Clinton Morris unbedingt einen Sieg. Dagegen stand der Wunsch der Pirates nach der perfect season. Bereits in der ersten Angriffsserie machte das Team um Quarterback Andrew Griffin klar, dass sie sich auf keine taktischen Spielchen einlassen würden.

Überzeugend bewegte sich…

Online-Shop




Pirates

  

Trainingszeiten

SOMMER
Senioren
Mittwoch: 19:00 - 21:00 Uhr - Oberhaus
Samstag: 17:00 - 19:00 Uhr - Oberhaus

Jugend
Freitag: 17:00 - 19:00 Uhr - Oberhaus

Recent Posts