Kleine Fehler machen den Unterschied

Mit 28:40 müssen sich die Pirates dem Vorjahresvizemeister aus München beugen

Am Muttertag fand auf Passau Oberhaus das erste Saisonheimspiel für die Passau Pirates statt. In der nunmehr zehnjährigen Geschichte das erste Heimspiel, bei dem es bereits bei Spielbeginn regnete. Dazu kamen die für Mitte Mai ungewöhnlich kühlen Temperaturen. Trotz der widrigen Verhältnisse und einer fehlenden Tribünenüberdachung wollten über 200 Zuschauer den ersten Auftritt der Eintrachtler Zuhause miterleben. Die Pirates konnten sich vor allem in Halbzeit zwei steigern, doch am Ende war es die Unerfahrenheit des Teams, das den Sieg kostete.

Die München Rangers starteten das Regionalligaduell mit der eigenen Angriffsformation, aber ohne den noch angeschlagenen Quarterback Brandon Watkins. Dafür führte Jari Kaperski als Spielmacher eine variabel aufspielende Offense auf das Feld. Von der eigenen 40 Yardlinie und mit einem, als Runningback eingesetzten, gut aufgelegten Keith Hilson schlossen die Gäste den ersten Drive gleich mit einem Touchdown ab. Der Passauer…

Passau Pirates U19 mit erstem Test und Ostercamp

-Die Mannschaft steht in den Startlöchern für die anstehende Saison-

Bereits am 14.4 konnte die U19-Tackle-Jugend der Passauer American Footballer ihr erstes Testspiel für die kommende Saison gegen die Starnberg Argonauts absolvieren. Da es sich hierbei um die erste Begegnung der erst vor eineinhalb Jahren wieder aufgebauten Jugend-Mannschaft handelte, war sowohl den Trainern als auch den Spielern die Anspannung deutlich anzumerken. Gestartet wurde mit drei Zehner-Serien um sowohl die Offense, als auch die Defense der Jungpiraten an die noch unbekannte Spielsituation zu gewöhnen. Mit dem Beginn des ersten Spielzugs war die anfängliche Unsicherheit und Aufregung allerdings dahin. Die Mannschaft konnte die unterschiedlichen Systeme testen und im anschließenden Probespiel erfolgreich umsetzen. Sowohl die Starnberger Coaches als auch die Passauer konnten ihre Spieler für ihr diszipliniertes und faires Aufeinandertreffen loben – Verletzungen blieben aus.

Dank der zahlreichen Helfer auf und abseits des Feldes konnten der Defensive Coordinator Peter Gradinger, Offense Coordinator Johannes Kurmis…

Coach Griffin mit Test zufrieden

Beim 38:40 Test gegen Regensburg läuft schon Vieles gut

Die reinen Ergebnisse in Testspielen sind gerade im American Football eher nicht aussagekräftig. Diese Spiele dienen dem Trainerstab in erster Linie um Spielsysteme und Personal in der Breite unter Wettbewerbsbedingungen zu sehen. Auch für die Spieler ist der Adrenalinpegel ein anderer, wenn ein echter Gegner und die gesamte Schiedsrichtercrew auf dem Feld stehen. Am vergangenen Samstag waren die Rahmenbedingungen auf Passau Oberhaus nahezu perfekt. Ein gut gepflegter Rasenplatz, frisch gemäht, auf hohem Niveau markiert und vor allen Dingen trocken wartete auf die beiden Teams. Einzig die Temperaturen ließen noch etwas zu wünschen übrig.

Vielleicht lag es dann im ersten regulären Spielzug ja daran, dass sich Safety Daniel Brunner um ein paar Zentimeter Sprungkraft verschätzte und statt des abgefangenen Passes dann gleich ein 75 Yard Touchdwonpass für die Gäste fiel. Die Defense von Coach Walter schaffte es dann aber den Extrapunkt zu…

Das wird ein heißer Sommer

DJK Eintracht-Pirates treffen in der Regionalliga auf Burghausen, zwei Münchener Teams, Fürstenfeldbruck, Landsberg, Nürnberg, und Würzburg.

Bereits am vergangenen Wochenende startete für die Passau Pirates die heiße Phase der Saisonvorbereitung. Ein gemeinsames Mini-Camp mit dem GFL-Team der Kirchdorf Wildcats bedeutete für das Team um Andrew Griffin und Andreas Walter drei große Praxiseinheiten auf Passauer Kunstrasenplätzen. Dazwischen standen die Videoauswertungen und Positionscoaching auf dem Programm. Die hervorragenden Rahmenbedingungen auf den Plätzen am Döbl-Dobl und am Reuthinger Weg stellten zu diesem Zeitpunkt für beide Footballteams eine erste Standortbestimmung dar. Über 70 Spieler und das gesamte Coachingstaff der Teams waren mit den Leistungen hoch zufrieden. „Bis zum Saisonstart Ende April haben wir noch viel Arbeit vor uns. Trotzdem war ich schon sehr zufrieden wie unsere Offense gegen eine GFL-Verteidigung aussah. In der Verteidigung haben wir die Abgänge von Florian Schneider, Julian Riedlinger und Thomas Ochmann zu kompensieren. Das wird noch etwas…

Online-Shop

Unterstützung




















Pirates

  

Trainingszeiten

Winter
Senioren
Mittwoch: 20:00 - 22:00 Uhr - KR-Döbldobl
Sonntag: 10:00 - 12:00 Uhr - KR-Schalding

Jugend
Mittwoch: 18:00 - 20:00 Uhr - KR-Döbldobl
Freitag: 18:00 - 20:00 Uhr - Dreifachturnhalle

Recent Posts